Essen und Trinken

Eine warme Mahlzeit oder eine Tasse Tee am frühen Morgen, kann sowohl für die Stimmung als auch für die Moral von entscheidender Bedeutung sein.

Für die Zubereitung eines wärmenden Essens, Tees oder Kaffee, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. So bietet ein Lagerfeuer auch gleich Schutz und Wärme für die Nacht, ein Zündstein (Feuerstein) kann dabei von großer Hilfe sein.  

Wenn es etwas schneller gehen muss und man keine Zeit für ein Lagerfeuer hat, dann kann z.B. ein Gaskocher Abhilfe schaffen. Diese gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Von klein bis groß sowie mit Windschutz und ohne. Auch beim Campinggas gibt es die verschiedensten Größen und Varianten.

Was dabei nicht fehlen darf ist natürlich das richtige Essbesteck, ein Spork (eine Kombination aus Gabel und Löffel) ist dafür wegen des geringen Packmaßes optimal geeignet.

Der richtige Flüssigkeitshaushalt ist sowohl im Sommer als auch im Winter für den Soldaten von enormer Bedeutung. Ein Flüssigkeitsverlust von 1 – 5% kann bereits zu Kopfschmerzen, Schwächung, Schläfrigkeit usw. führen. In Folge sinkt die Aufmerksamkeit, was eine Gefahr für einen selbst und die Kameraden bedeutet.

Mit einem entsprechenden Trinksystem (Camelbak, Source,…) oder einer Feldflasche (Trinkflasche,..) kann man im Einsatz immer genügend Wasser mit sich führen. Vor allem die Trinksysteme eignen sich für den Soldatenalltag, wenn sie im Rucksack versorgt oder an der Kampfweste (ChestRig) befestigt sind, sind sie immer mit dabei.

Eine warme Mahlzeit oder eine Tasse Tee am frühen Morgen, kann sowohl für die Stimmung als auch für die Moral von entscheidender Bedeutung sein. Für die Zubereitung eines... mehr erfahren »
Fenster schließen
Essen und Trinken

Eine warme Mahlzeit oder eine Tasse Tee am frühen Morgen, kann sowohl für die Stimmung als auch für die Moral von entscheidender Bedeutung sein.

Für die Zubereitung eines wärmenden Essens, Tees oder Kaffee, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. So bietet ein Lagerfeuer auch gleich Schutz und Wärme für die Nacht, ein Zündstein (Feuerstein) kann dabei von großer Hilfe sein.  

Wenn es etwas schneller gehen muss und man keine Zeit für ein Lagerfeuer hat, dann kann z.B. ein Gaskocher Abhilfe schaffen. Diese gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Von klein bis groß sowie mit Windschutz und ohne. Auch beim Campinggas gibt es die verschiedensten Größen und Varianten.

Was dabei nicht fehlen darf ist natürlich das richtige Essbesteck, ein Spork (eine Kombination aus Gabel und Löffel) ist dafür wegen des geringen Packmaßes optimal geeignet.

Der richtige Flüssigkeitshaushalt ist sowohl im Sommer als auch im Winter für den Soldaten von enormer Bedeutung. Ein Flüssigkeitsverlust von 1 – 5% kann bereits zu Kopfschmerzen, Schwächung, Schläfrigkeit usw. führen. In Folge sinkt die Aufmerksamkeit, was eine Gefahr für einen selbst und die Kameraden bedeutet.

Mit einem entsprechenden Trinksystem (Camelbak, Source,…) oder einer Feldflasche (Trinkflasche,..) kann man im Einsatz immer genügend Wasser mit sich führen. Vor allem die Trinksysteme eignen sich für den Soldatenalltag, wenn sie im Rucksack versorgt oder an der Kampfweste (ChestRig) befestigt sind, sind sie immer mit dabei.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
1 von 4
Zuletzt angesehenes Gear