Der Artikel ist gerade nicht auf Lager. Du kannst deine Mailadresse hinterlassen, um automatisch informiert zu werden, sobald der Artikel wieder auf Lager ist.

Eberlestock G4 Operator, Military Green

  • A2842
429,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand über Zentrallager 7 Werktage

Eberlestock G4 Operator, oliv Besondere Eigenschaften: • hohe Funktionalität... mehr
Produktinformationen "Eberlestock G4 Operator, Military Green"

Eberlestock G4 Operator, oliv

Besondere Eigenschaften:
• hohe Funktionalität
• abnehmbare Gewehrabdeckung
• geschützter Transport von Langwaffen bis zu 150 cm Länge
• integrierter Rahmen
• gepolsterter Rücken
• Rucksackträger individuell einstellbar
• entfernbare Trennung zwischen Boden- und Hauptfach
• Geräuschreduzierte YKK Reißverschlüsse
• mehrere Netztaschen
• MOLLE-Kompatibilität
• integrierter Regenschutz

Detail Informationen:
Der EBERLESTOCK G4 Operator Waffenrucksack, ist der neue Scharfschützenrucksack der Bundeswehr. Er besticht vor allem durch seine vielfältigen Möglichkeiten und robuste Bauweise. Alle YKK Reißverschlüsse dieses Scharfschützenrucksackes, wurden Geräuscharm hergestellt und lassen sich auch mit Winterhandschuhen bedienen. Außen befinden sich mehrere MOLLE Schlaufen, wodurch man noch zusätzliche Ausrüstungsgegenstände montieren kann.

Dieser Rucksack, unterteilt sich grob in 3 Bereiche:
• Tragesystem
• Scharfschützengewehrbereich
• Hauptrucksack

• Tragesystem
Das Tragesystem, besteht aus einem gepolstertem Rückenteil, einem gepolstertem Hüftgurt, den Tragegurten, einem Brustgurt sowie mehreren Tragegriffen. Bis auf den Tragegriffen, ist das Tragesystem, individuell auf die jeweilige Körpergröße einstellbar. Des Weiteren kann der Hüftgurt entfernt werden.


• Scharfschützengewehrbereich
Der Scharfschützengewehrbereich, liegt zwischen dem Tragesystem und dem Hauptrucksack. Dieser Bereich lässt sich nach unten und nach oben hin erweitern. Für die Reinigung dieses Systems, befindet sich am unteren Teil, ein mittels Reißverschluss verschlossener Zugang. Die Erweiterung noch oben, erfolgt durch eine abnehmbare Abdeckung.
Durch dieses System, lassen sich Langwaffen bis zu einer Gesamtlänge von 150 cm, geschützt transportieren. Längere Waffen finden selbstverständlich auch ihren Platz, jedoch ragt dann z.B. der Lauf aus dem Rucksack heraus.


• Hauptrucksack
Der Hauptrucksack, lässt sich in verschiedene Bereiche unterteilen:
• Hauptfach
• Bodenfach
• Deckelfach
• Seitentaschen
• vordere Außentaschen
• Bodenfach mit Regenschutz
• Netz- und Einschubtaschen

Hauptfach und Bodenfach
Das Hauptfach wird durch eine entfernbare Aufteilung, vom Bodenfach getrennt. In das Hauptfach gelangt man entweder von oben (Toplader), oder von vorne (Frontlader). In das Bodenfach gelangt man vom unteren Bereich des Operator G4.
Im Hauptfach befinden sich innen seitlich, zwei großzügige Netztaschen und am Rückenteil zwei unterschiedlich große Einschubtaschen.
Des Weiteren befinden sich, am Deckel des Frontladers, 6 Reihen mit jeweils 4 MOLLE Schlaufen.

Deckelfach
Das Deckelfach des EBERLESTOCK G4 Operator Scharfschützenrucksack, besteht aus zwei Fächern, jene von außen zugänglich sind. Oben am Deckel, sind noch 3 Reihen mit jeweils 5 MOLLE Schlaufen, sowie eine 20 x 2 cm große Flauschfläche aufgenäht.
Im unteren Bereich des Deckels, befinden sich 3 verschließbare Öffnungen, durch jene man Trinkschläuche oder Antennen, aus dem Hauptfach, in freie führen kann.

Seitentaschen
Die Seitentaschen bestehen aus zwei Teilen. Der eine Teil lässt sich mittels eines Reißverschlusses öffnen, und geht über die gesamte Rucksacklänge (ohne Scharfschützengewehrbereich). Dieser Reißverschluss kann vor unbeabsichtigten öffnen, gesichert werden. In dieser Seitentasche befinden sich zwei Reihen mit jeweils 12 MOLLE Schlaufen.
Die zweite Seitentasche, wird von oben, mittels einer Steckschnalle verschlossen und geht ebenfalls über die gesamte Länge. An ihrer Außenseite, befinden sich im oberen Bereich, noch 5 Reihen mit jeweils 3 MOLLE Schlaufen, und im unteren Bereich, eine Einschubtasche. Diese kann mittels einer Kordel zugezogen werden.
An der Seite ist des Weiteren, eine Kompressionsschlaufen, jene auch zur Befestigung von längeren Ausrüstungsteilen wie z.B. Skiern, Spaten etc. dienen, angebracht.

Vordere Außentaschen
Die vorderen Außentaschen, unterteilen sich in eine obere und eine untere. Beide werden mittels eines Reißverschlusses geschlossen und auf beiden befinden sich 4 Reihen mit MOLLE Schlufen. Auf der oberen sind es 4 und auf der unteren 3 MOLLE Schlaufen.

Bodenfach mit Regenschutz
Am unteren Ende des G4 Operator, befindet sich noch ein Bodenfach, in diesem ist ein Regenschutz für diesen einzigartigen Rucksack versteckt. Und auch hier findet man wieder die MOLLE-Kompatibilität. In diesem Fall sind es 3 Reihen mit je 5 MOLLE Schlaufen.

Abschließend kann man sagen, das dieser Rucksack der Firma EBERLESTOCK, mit der treffenden Bezeichnung G4 Operator Waffenrucksack, der optimale Wegbegleiter nicht nur für Scharfschützen ist.


Material:
1000 Denier Cordura

Maße:
50 x 64 x 30 cm

Volumen:
83 Liter

Gewicht:
3,5 kg

Farbe:
military green

Weiterführende Links zu "Eberlestock G4 Operator, Military Green"
Eigenschaften für Eberlestock G4 Operator, Military Green
Farbe: grün
Artikelfarbe/Tarn: oliv
Länge in cm: 50,0
Breite in cm: 30,0
Höhe in cm: 64,0
Gewicht in kg: 3,5
Volumen: 83 Liter
Material: 1000 Denier
Rückenlänge einstellbar: ja
Tragesystem: Körperkontakt
Hüftgurt abnehmbar: ja
integriertes Daypack: ja
Gestellart: Außengestell
Ladeart: Frontlader
integrierter Regenschutz: ja
empfohlene Einsatzart: Trekkingrucksack
MOLLE Kompatibilität: ja
IRR (Infra-Red-Remission): nein
Besondere Eigenschaften: geschützter Transport von Langwaffen bis zu 150 cm Länge
Lines: 3rd line
Gewährleistung: gem. den gesetzlichen Bestimmungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Eberlestock G4 Operator, Military Green"
05.08.2015

Tolles Produkt!!!

Ein echt genialer Rucksack!!!

Als erstes fällt natürlich die Gewehraufnahme ins Auge, ein Stg verschwindet hier fast komplett in dem Gewehrfach und der Waffenschutz der oben aufgeschnallt ist kann abgenommen werden, ebenso lässt sich aber auch ziemlich problemlos ein MG verstauen wenn man das ein paar mal "übt", hier ist der ausklappbare Unterteil des Rucksacks optimal.

Zum Hauptfach: Es lässt sich mittels einem Kordelzug teilen wobei der untere Bereich dann immer noch über die Frontladerfunktion erreichbar ist. Der obere teil ist dann mittels Front oder Toplader zu erreichen aus diesem Bereich gehen auch noch drei Öffnungen hinaus(Kabel, Antenne) zusätzlich ist das Fach noch mit Reisverschlussfächern unterteilt.

Die beiden seitlichen Taschen sind beide schnell und gut zu bedienen und eignen sich gut für Ausrüstung die öfter benötigt wird. Aber auch Ersatzläufe oder ähnliches lassen sich hier toll verstauen. Wie auch im Hauptbereich ist die Innen und Außenseite großzügig mit Molle Schlaufen ausgestattet.

Das Tragesystem ist sehr angenehm konzipiert so das man die Waffe nicht im Rücken spürt zusätzlich lässt sich hier so gut wie alles verstellen. Der Hüftgurt sitzt ebenfalls nach entsprechender Adjustierung perfekt und nimmt viel Gewicht ab. Habe den Rucksack mit ca. 40kg getestet und das der Tragekomfort war noch immer gegeben und die Reisverschlüsse und Nähte hielten dem Problemlos Stand. Hier sind auch noch die stabilen Clips zu erwähnen, die Kompressionsriemen mit und weiters die Möglichkeit zu lange Bänder einfach aufzurollen und mittels angenähtem Klett ordentlich zu versorgen.
Kurz gesagt die Ausrüstung für eine Woche lässt sich leicht im/am Rucksack verstauen.

Fazit: Ein echt toll durchtdachter Rucksack mit vielen Verwendungsmöglichkeiten der den etwas teuren Preis auch rechtfertigt.

15.02.2013

Wow, zwar wirklich teuer,…

Wow, zwar wirklich teuer, aber verdammt vielseitig, angenehm zu tragen und schick noch dazu. Das besonders positive an der großen Kapazität ist, dass man es gar nicht so merkt, dass es eigentlich ein großer Rucksack ist. Erstens durch die Kompressionsriemen, die durch den ganzen Rucksack laufen und zweitens durch sein schlankes Design, machen ihn diese Eigenschaften zu einem robusten Begleiter auf den Schießstand oder am Feld.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zeichenfolge in das Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Freeplay Freecharge Ladegerät Freeplay Freecharge Ladegerät
44,90 € * 47,50 € *
Zuletzt angesehenes Gear