Taktische Armbanduhren

Taktische Armbanduhren sind mit zivilen Arbeitsuhren vergleichbar. Der Unterschied zu herkömmlichen Armbanduhren liegt jedoch in der Einsatzmöglichkeit und in der Fertigung. Ein weiteres Merkmal von taktischen Uhren ist, das die meisten eine analoge Anzeige haben.
Viele taktische Uhren verfügen über spezielle Funktionen, jene für den Soldaten hilfreich sein können.

So gibt es Uhren die über ein spezielles Beleuchtungssystem verfügen. Durch das H3-Tritium System hat man die richtige Zeit immer im Blick. Das System funktioniert ohne Strom oder externe Leuchtquelle.

Wichtig für die Wahl der richtigen Einsatzuhr ist auch das Uhrenglas. Dieses kann aus unterschiedlichsten Materialien bestehen. Je nach Einsatzart kann man sich unter anderem zwischen Mineralglas, Saphirglas usw. entscheiden.

Auch die Wasserdichtheit einer Armbanduhr ist für den Soldaten enorm wichtig. Denn 10 Meter wasserdicht bedeutet nicht dass die Uhr 10 Meter wasserdicht sein muss. Einen diesbezüglichen Spezialbericht findest du bei unseren Spezialberichten.

Taktische Armbanduhren sind mit zivilen Arbeitsuhren vergleichbar. Der Unterschied zu herkömmlichen Armbanduhren liegt jedoch in der Einsatzmöglichkeit und in der Fertigung. Ein weiteres... mehr erfahren »
Fenster schließen
Taktische Armbanduhren

Taktische Armbanduhren sind mit zivilen Arbeitsuhren vergleichbar. Der Unterschied zu herkömmlichen Armbanduhren liegt jedoch in der Einsatzmöglichkeit und in der Fertigung. Ein weiteres Merkmal von taktischen Uhren ist, das die meisten eine analoge Anzeige haben.
Viele taktische Uhren verfügen über spezielle Funktionen, jene für den Soldaten hilfreich sein können.

So gibt es Uhren die über ein spezielles Beleuchtungssystem verfügen. Durch das H3-Tritium System hat man die richtige Zeit immer im Blick. Das System funktioniert ohne Strom oder externe Leuchtquelle.

Wichtig für die Wahl der richtigen Einsatzuhr ist auch das Uhrenglas. Dieses kann aus unterschiedlichsten Materialien bestehen. Je nach Einsatzart kann man sich unter anderem zwischen Mineralglas, Saphirglas usw. entscheiden.

Auch die Wasserdichtheit einer Armbanduhr ist für den Soldaten enorm wichtig. Denn 10 Meter wasserdicht bedeutet nicht dass die Uhr 10 Meter wasserdicht sein muss. Einen diesbezüglichen Spezialbericht findest du bei unseren Spezialberichten.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Zuletzt angesehenes Gear